Weinwanderungen

Auf Anfrage bieten wir Ihnen Weinbergsführungen und Weinwanderungen der besonderen Art an.

Zu unserem Angebot gehöhrt beispielsweise eine Tageswanderung durch die vier angrenzenden Weinanbaugebiete oder eine Weinbergsführung durch einen Weinberg der zu den Gemarkungen der Hildegard von Bingen gehörte.

Vier Weinanbaugebiete im Blick49 €

Erleben sie eine Weinwanderung durch die vier an Bingen angrenzenden Weinanbaugebiete Rheinhessen, Rheingau, Mittelrhein und Nahe.

Treffpunkt ist in Bingen an der Rheinpromenade am Eisweindenkmal neben der Vinothek Bingen. Genießen sie typisch für Rheinhessen als ersten Wein einen Rheinhessen Silvaner von den Weingütern der Vinothek am Rhein.

Von dort aus geht es mit der Fähre nach Rüdesheim. Mit herrlicher Aussicht auf das Binger Land und das Weltkulturerbe Gebiet Oberes Mittelrheintal wandern Sie durch die Weinberge des Rheingaus unterhalb des Niederwalddenkmals entlang nach Assmannshausen. Probieren sie dort den weltbekannten Assmannshäuser Höllenberg aus dem VDP Weingut König.

Die Weinfreunde fahren wieder mit dem Schiff auf die andere Rheinseite und besuchen die Burg Rheinstein, die im Weinanbaugebiet Mittelrhein liegt. Verkosten sie mit dem Burgherren einen Mittelrhein Riesling des Ökoweinguts Dr. Randolf Kauer aus Barachach.

Durch den Binger Wald zurück nach Bingen erreicht man das Anbaugebiet Nahe. Auf der Elisenhöhe befindet sich der ehemalige Weinberg des Klosters Hildegard von Bingen. Auf einer Fläche von 2,5 ha wird Wein in der Lage Bingerbrücker Hildegardisbrünnchen angebaut. Diese Querterrassen bewirtschaftet seit Jahren das Weingut Hildegardishof in Bingen. Genießen sie diesen vollmundigen Wein mit dem herrlichen Blick auf alle vier Weinanbaugebiete.

Zum Schluss geht es zurück zur Vinothek wo sie bei einer deftigen Winzer Vesper nochmals Weine aus den 4 Weinanbaugebieten miteinander vergleichend probieren können.

Die Führung mit kultur- und weinfachmännischer Erläuterungen übernimmt der zertifiziertem Wein- und Genusscoach der IHK Michael Choquet.

  zur Buchung

Im Weingarten von Hildegard von Bingen 27 €

Weinprobe im Weinberg der Lage Bingerbrücker Hildegardisbrünnchen.

Wir treffen uns auf der Elisenhöhe. Dort findet eine kleine Weinprobe im Weinberg der Lage Bingerbrücker Hildegardisbrünnchen statt. Anschließend gehen wir zu Fuß zur Vinothek. Dort gibt es dann eine Weinprobe der 4 in Bingen angrenzenden Weinanbaugebiete mit Winzervesper.

  zur Buchung

Im Schatten der Burg Klopp27 €

Wanderung über den Kloppberg zur Burg Klopp.

Treffpunkt ist die Vinothek am Rhein. Zu Fuß geht es über den Kloppberg zur Burg Klopp. Auf dem Burgturm stellen wir ihnen bei einem Glas Secco die vier Weinanbaugebiete vor. Von dort aus geht es zur Weinprobe der 4 in Bingen angrenzenden Weinanbaugebiete in der Vinothek. Bei einer Winzervesper können sie sich stärken.

  zur Buchung