Muttertag - Menü

So vollenden Sie Ihr 3 Gänge Menü zu Muttertag:

1. Gang
Bunter Spargelsalat mit Bärlauchvinigrette und Südtiroler Schinken

  • Füllen Sie den Spargelsalat aus dem Beutel in eine Schüssel oder Teller und drapieren sie den Schinken auf dem Spargelsalat.

2. Gang
Rinderrolade mit Weisskrautsalat und Serviertenknödel

  • Schalten Sie ihren Backofen auf 180 Grad Umluft an.
  • Stellen sie dann einen Topf mit Wasser auf und bringen Sie diesen zum Kochen.
  • Sobald das Wasser kocht, geben Sie den Beutel mit der Roulade in das kochende Wasser. Lassen sie den Beutel etwa 40 Minuten leicht köcheln.
  • Holen sie die Serviertenknödel aus dem Beutel und geben sie diese auf ein Backblech.
  • Schieben sie das Blech mit Serviertenknödel für 8 - 10 Minuten in den Backofen.
  • Füllen sie den Krautsalat in eine Schüssel oder Teller.
  • Richten Sie die Serviertenknödel in der Mitte des Tellers an, platzieren Sie daneben die Roulade. Begießen Sie dann die Roulade mit der Soße. Achtung, der Beutel ist heiß!!

3. Gang
Erdbeer Panna Cotta

  • Ganz unkompliziert: Deckel auf, Löffel rein. 

Fertig!

Das Vinotheken Team und André Choquet einen guten Appetit.